Aktuelles

Tischtennis-Jugend stellt sich neu auf

Nachdem sich die komplette letztjährige 1. Jugendmannschaft der Sportfreunde mit dem Titel in der Oberbayernliga in den Erwachsenen-Bereich verabschiedet hat, heißt es heuer etwas kleinere Brötchen in der 2. Bezirksliga zu backen. Die neu formierte 1. Jugend, bestehend aus Marinus Huber, Benedikt Lehnerer, Marinus Koll und Philipp Streitberger kämpft diese Saison um einen Platz im vorderen Mittelfeld. Mit einer Bilanz von vier Siegen und vier Niederlagen ist das mindeste Ziel für die Vorrunde erreicht. In der Rückrunde ist aber durchaus auch noch Luft nach oben vorhanden.

Die beiden anderen Jugendmannschaften spielen in der 1. Kreisliga. Die 2. Jugend hat hier das Ziel Aufstieg ausgegeben. Die Mannschaft besteht aus zwei Jungen und zwei Mädchen, die wiederum den Jungs in der Liga ganz schön einheizen und die Erfolgsgaranten der 2. Mannschaft sind. Mit bisher fünf Siegen aus fünf Spielen ist der Saisonauftakt schon mal nach Maß verlaufen.

Für die 3. Jugendmannschaft heißt es die neuen Spieler zu integrieren und vielleicht die eine oder andere Überraschung zu landen.

Wer auch einmal Lust hat Tischtennis auszuprobieren oder vielleicht wieder anfangen will, ist bei den Sportfreunden jederzeit herzlich Willkommen. Das Jugendtraining (von 8 bis 17 Jahren) findet immer dienstags von 18:00 – 20:00 Uhr und freitags von 17:15-19:30 Uhr in der Grundschulturnhalle Gmund statt. Im Anschluss daran wird an beiden Tagen das Erwachsenentraining abgehalten.

Nähere Informationen bekommt ihr beim Jugendwart Karl Sperl Handy unter 0172/8690996

Leave a Reply