Aktuelles

Spartensitzung Tischtennis vom 2.5.2016

Am 2. Mai 2016 fand die diesjährige Spartensitzung der Abteilung Tischtennis statt. Man traf sich wie im letzten Jahr im Fischerstüberl in Tegernsee und machte sowohl einen Rückblick auf die vergangene Saison, als auch einen Ausblick auf die neue Saison 2016/2017.

Gleich zu Beginn der Sitzung gratulierten die Anwesenden dem Spartenleiter Girgl Biechl nachträglich zum 60. Geburtstag. Im Bild von links stehen der Verwaltungsvorstand Jochen Meyer, der Mannschaftsführer der ersten Mannschaft Armin Schierbling, der Spartenleiter Girgl Biechl sowie der zweite Spartenleiter Karl Sperl.

Nach den Berichten vom Spartenleiter Girgl Biechl und vom Jugendwart Karl Sperl folgte der Bericht des Kassiers Jochen Knott. Nach den vielen Jahren der Verantwortung für die Spartenkasse gab er bekannt, dass er nicht mehr zur Wiederwahl steht. Auch Karl Sperl tat kund, dass er nicht mehr für das Amt des zweiten Spartenleiters zur Verfügung steht, weil er alle Konzentration auf die Jugendarbeit legen will.

Somit waren zwei Posten neu zu besetzen. Recht schnell fanden sich Freiwillige, die diese Ämter übernehmen. Als neuer Kassier wurde Sigmund Wacker gewählt, für den Posten des zweiten Spartenleiters wählten die Anwesenden Christian Gapp.

Nach den Berichten der einzelnen Mannschaften ging es um die Aufstellung für die neue Saison. Nach intensiven Diskussionen ergaben sich die Teams von der ersten bis zur vierten Mannschaft.

Ein Klick auf die jeweilige Mannschaft auf der Spartenseite wechselt zur beschlossenen Aufstellung.

Leave a Reply