Turnen

Ansprechpartner

Josefine Staude
Spartenleiterin

Tel: 08021-9341
Mail: turnen@sfgmund.de

Renate Eberl
Kassier und 2. Spartenleiterin

Tel: 08022-74681
Mail: renate.eberl@outlook.de

Trainingszeiten

3-fach-Turnhalle an der Realschule Gmund

Mo: 16:00 – 17:30 Uhr: Spiel Spass und Geräte für Kinder von 5 – 9 Jahren
mit Renate Eberl , Brigitte von Drach, Christine Danz und Isabella Wimmer 

Mo: 16:00 – 17:30 Uhr: Geräteturnen für Kinder von 9 – 15 Jahren
mit Evi Marcher und Evi Mair

Mo: 18:00 – 19:00 Uhr: Damen- und Seniorenturnen
mit Gudrun Ruck

Mo: 19:00 – 20:15 Uhr: Yoga (nur mit Anmeldung)
mit Gudrun Ruck

Mi: 15:30 – 17:00 Uhr: Spiel, Spass und Geräte für Kinder von 3-5 (6) Jahren
mit Josefine Staude, Selina Jossa und Maria Herrle 

Mi: 15:30 – 17:00 Uhr: Eltern- Kindturnen
mit Anna Taubenberger (Tel. 0170-87 80 632) und Maria Reiter (Tel. .0170-48 39 516)

Mi: 19:30 – 20:30 Uhr: Power-Gymnastik
mit Christine Danz

So: 19:30 – 20:30 Powergymnastik
mit Christine Danz

Gaukinderturnfest 2015 - Erfolgreiche Turnkinder

turnfest15_kl

Antonia Bertram

Antonia Bertram

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle zehn Nachwuchsturnerinnen der Sportfreunde Gmund/Dürnbach durften sich beim Gaukinderturnfest der SG Hausham am 25.04. über Medaillen freuen. In den Disziplinen Reck, Barren, Sprung, Boden und Schwebe-balken konnten die Mädchen zwischen 7 und 12 Jahren 4 x Gold, 5 x Silber und 1 x Bronze erturnen. Insgesamt nahmen 306 Kinder in der Haushamer 3-fach-Turnhalle am jährlichen Turnfest des Turngau Oberland Ost teil.

Als Beste ihres Jahrgangs zeichnete sich Antonia Bertram aus, die zwar für den TSV Rottach-Egern startete, aber nach wie vor als Trainerassistentin das Kinderturnen der Sportfreunde am Montag mitbetreut! Wir gratulieren allen Sportlerinnen zu ihren großen Erfolgen!

Sparte Turnen bittet um Mittarbeit

Wir brauchen aufs dringenste Helferinnen (Vorkenntnisse müssen  nicht vorhanden sein. Sie werden angelernt) oder Übungsleiter im 14 tägigen Turnus.
Bei Interesse bitte bei Josefine Staude melden.

Die Sparte Turnen sucht auchdringendst Unterstützung zur Betreuung des Eltern-Kind-Turnens.

Nach Fertigstellung der neuen 3-fach-Turnhalle siedelt  ab März die Turngruppe dorthin um und benötigt hierfür wieder engagierte Eltern mit Kleinkind, die sich mit Phantasie und Elan um die kleinen Turner kümmern. Das Training findet immer dienstags von 09.30 -11.00 Uhr statt. Interessierte melden sich bitte bei Josefine Staude unter Tel. 08021/9341.