Aktuelles

5. Spieltag der Nachwuchskicker = Heimspieltag

Am Wochenende stehen unsere Nachwuchskicker vor einer schwierigen Entscheidung: kurzärmlig mit Handschuhen wie Basti Schweinsteiger oder doch lieber die Ganzkörper-Skiunterwäsche von Arjen Robben? Der Herbst ist da, die Temperaturen im Keller, aber die Gmunder Nachwuchskicker brennen darauf, am Wochenende vor heimischer Kulisse wieder Alles zu geben.

Bereits am Freitag Nachmittag (17:30 Uhr) empfängt unsere E-Jugend die Kicker vom SV Miesbach.
Am Samstag eröffnet die F1 bereits um 09:00 Uhr den Heimspieltag gegen den SC Wörnsmühl und versucht ihre Siegesserie (3:1, 8:2, 9:0) auszubauen.
Es folgt um 11:00 Uhr die Partie der C1 gegen die SF Föching, wo man sich mit einem Sieg eine ideale Ausgangslage für das Saisonfinale gegen den direkten Konkurrenten um den Aufstieg in die Kreisliga, den TuS Holzkirchen, am 6. Spieltag verschaffen könnte.
Den Abschluss des Spieltags macht am Samstag die F2 um 16:30 Uhr gegen den SV Bad Tölz in Finsterwald.

Wir drücken allen Teams die Daumen und bitten an dieser Stelle noch einmal um die Einhaltung unserer Hygiene-Regeln:

  • Ankunft am Sportplatz: Maske auf und Hände desinfizieren
  • Gäste-Team geht hinter dem Vereinsheim zur Kabine durch
  • Gäste-Team muss eine Kontaktliste der Erziehungsberechtigten (Name, Vorname, Telefonnummer) der eingesetzten Spielerinnen und Spieler ausfüllen bzw. abgeben
  • in den Umkleiden und auf der Terrasse herrschen zu jedem Zeitpunkt MASKENPFLICHT
  • die Umkleiden dürfen NUR von den Spielern und Trainern betreten werden – keine Eltern
  • Zugang zum Spielfeld: alle Zuschauer MÜSSEN ihre Kontaktdaten am Spielfeld-Eingang eintragen (am besten das digitale Angebot nutzen und einfach den QR-Code mit der Handykamera scannen!)
  • Zuschauer und Auswechselspieler müssen zu jedem Zeitpunkt den Mindestabstand von 1,50 m einhalten – ansonsten gilt Maskenpflicht